x
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, nutzt diese Seite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Flotte
MS Überlingen

MS Überlingen

Das größte Schiff der Flotte wurde im Juni 2010 in Betrieb genommen und setzt hinsichtlich Qualität und Innovation einen neuen Maßstab. Das Schiff wurde mit modernster schadstoffarmer Technik ausgestattet und einer effizienten schnittigen Form gebaut. Die Technologie und der geringe Wiederstand sorgen für einen bis zu 30 Prozent geringeren Dieselverbrauch. Vier Säle und eine exklusive Bar auf dem Sonnendeck sind eine Attraktion für sich und machen das Schiff zum perfekten Ort für Veranstaltungen.

 

Jetzt buchen

 

Highlights

  • Jüngstes Flottenmitglied
  • Oberdeck-Bugbar inkl. Logenplatz mit Panoramasicht
  • Moderne Ausstattung, Licht- & Konferenztechnik
  • überdachte Außenbereiche mit Bar auf dem Sonnendeck

Allgemeine Informationen

 Anzahl der Decks  3
 Innensitzplätze  250
 Freidecksitzplätze  164
 Heimathafen  Konstanz                                                                                       

Technische Details

 Baujahr  2010
 Deisgn, Engineering & Bau  ÖSWAG (Österreichische Schiffbau- und Werft AG, Linz)
 Antrieb  2 Schottel-Ruderpropeller STB 330  angetrieben von 2 Scania-Dieselmotoren DI 1652 M 1/min.
 Länge über alles  58,2 m
 Breite über alles  12,22 m
 Zulassung  1000 Personen